Aktion "Eine Million Sterne"

Aktion
Ort: Frauenfeld, Tobel und Bischofszell
Datum und Uhrzeit: 16.12.2017, 18:00 Uhr
Organisator: örtliche Aktionsgruppen in Zusammenarbeit mit Caritas Thurgau

Die Aktion "Eine Million Sterne" macht die Verbundenheit aller Menschen in der Schweiz erlebbar. Jede brennende Kerze zeigt: Wir kämpfen gemeinsam gegen Not und Armut. Und wir sind solidarisch mit den Menschen, denen es nicht so gut geht.

Aktionsorte im Thurgau - Samstag, 16. Dezember 2017:

am Weihnachtsmarkt in Frauenfeld, 17:00 bis 20:00 Uhr, organisiert durch die Firmlinge der Pfarrei St. Anna Frauenfeld: www.wunschkerze.ch

beim Pfarreiheim, Erikonerstrasse 12, 9555 Tobel, 17:00 bis 18:30 Uhr, ökumenische Nacht der Lichter, organisiert durch die Pfarrei Tobel

vor der Kirche St. Pelagius, Kirchgasse 16, 9220 Bischofszell, ab 18:00 Uhr, Begegnung bei Punsch, Tee und Guetzli, organisiert durch Jugendliche des Pastoralraums Bischofsberg

Caritas führt in der Weihnachtszeit mit der Unterstützung von vielen lokalen oder regionalen Partnern die Aktion "Eine Million Sterne" durch. Diese Aktion steht für Solidarität und Gemeinschaftssinn. Caritas will damit einen Anlass schaffen, der die Verbundenheit aller Menschen in der Schweiz erlebbar macht.

Zurück

Unser Tipp

20.07.2018, 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Basilika St. Ulrich, Kreuzlingen

22.07.2018, 17:30 Uhr
Kirche St. Laurentius, Frauenfeld-Oberkirch

26.07.2018, 12:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Schloss Frauenfeld, 8500 Frauenfeld

31.07.2018, 20:00 Uhr
Katholische Kirche Amriswil

24.08.2018, 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Basilika St. Ulrich, Kreuzlingen

Jahresbericht 2017