Gesucht: katholische YouTube-Stars

Die Wortmarke steht als Graffiti an einer bröckelnden Wand.
underkath.ch | © kath.ch

Wettbewerb für Video-Blogger im Alter von 14 bis 22 Jahren - Leitfrage: „Warum braucht es mich auf der Welt?“ sollen Kurzvideos von 90 Sekunden entstehen. Die zwölf besten YouTuber werden als Video-Blogger bei kath.ch engagiert.

Trailer: "Seid Ihr die nächsten YouTube-Stars?"

Das Projekt "underkath – katholische YouTube-Stars" möchte mit einem Wettbewerb katholische Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 22 Jahren ansprechen und als Video-Blogger (kurz: "Vlogger") gewinnen. Das Medienzentrum baut dafür den YouTube-Kanal "underkath.ch" auf. Darauf geben die Vlogger beispielhaft Einblicke in die Lebenswelt junger Katholikinnen und Katholiken. Es geht aber auch um Spiritualität, Lifestyle und Kultur.

Neues Logo "underkath"
Eine Jury wählt die zwölf besten Vlogger aus, die ab Oktober 2018 ihre Videos regelmässig auf YouTube hochladen werden. Dazu gibt es den YouTube Kanal "underkath". Die Wortmarke verbindet die Frisur des "Undercut" mit der Internet-Präsenz der katholischen Kirche als "kath.ch". Die Videos sollen überraschend, engagiert und spirituell sein.

Bischofssynode zur Jugend
Das Projekt steht im Kontext der Bischofssynode zur Jugend, die im Oktober 2018 in Rom stattfinden wird. Als Ziel des Projekts möchte das Medienzentrum die Bindung von Jugendlichen an die katholische Kirche stärken. Jugendliche sollen neue Möglichkeiten bekommen, um mit gleichaltrigen Katholikinnen und Katholiken eine Community im Social Web zu bilden. Dazu gehört die direkte Begegnung mit Jugendarbeitenden der Kirche, die als Scouts für das Projekt engagiert werden.

Weitere Informationen auf der Website: www.underkath.ch

Ausführlicher Bericht zum Projekt underkath.ch auf kath.ch

kath.ch/red.

Haben Sie eine Frage oder einen Kommentar zu diesem Bericht?
Schreiben Sie uns!

 

Zurück

Unser Tipp

28.02.2018, 19:00 Uhr
Begegnungszentrum VIVA, Rheinstr. 48, 8500 Frauenfeld

06.03.2018, 19:30 Uhr bis 20.03.2018, 22:00 Uhr
Zentrum Franziskus, Kursraum Assisi (EG), Franziskus-Weg 3, 8570 Weinfelden

07.03.2018, 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Brauhaus Sternen, Hohenzornstr. 2, Frauenfeld - Malzboden

08.03.2018, 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Schloss Frauenfeld, 8500 Frauenfeld

12.03.2018, 19:00 Uhr
Pfarreisaal,Romanshorn

Chance Kirchenberufe