Glauben sichtbar machen - Landart

Glauben sichtbar machen - Landart
Bild: zVg
Ort: Zentrum Franziskus, 8570 Weinfelden
Datum und Uhrzeit: 12.09.2018, 13:45 Uhr bis 17:45 Uhr
Organisator: Fachstelle Katechese

Wie sieht Gott aus? Wer ist Gott? Schülerinnen und Schüler stellen sich diese und andere Fragen. Ihre Antworten finden Ausdruck in aussagekräftigen Bildern aus Naturmaterialien. Diese schöpferische Arbeitsform nimmt die Idee der Kunstform «Land-Art» auf. Damit kommen Schülerinnen und Schüler im kreativen Prozess auf überraschende Gedanken wie: „Ein Stern leuchtet im Dunkeln, schenkt denen Licht, die es brauchen. Ist so nah aber doch unerreichbar."

Inhalt

  • Sich mit Hilfe von „Land-Art“ an das eigene Gottesbild herantasten.
  • Anleitungen und Hintergrundinformationen, wie mit der Kunstform „Land-Art“ gearbeitet werden kann. 
  • In der Vertiefung zu den Bildern das gestaltete Bild in Worte fassen.

Ziele

  • Sie lernen die Verarbeitungsform Land-Art kennen und können diese anwenden. 
  • Sie erhalten Arbeitsaufträge, die sie direkt im Religionsunterricht anwenden können.

Informationen

Datum und Zeit: Mittwoch, 12. September 2018, 13.45-17.45 Uhr
Ort: Zentrum Franziskus, Kursraum Assisi und im Freien, Franziskus-Weg 3, 8570 Weinfelden
Leitung: Bruno Durrer, Religionspädagoge, Jugendarbeiter
Zielgruppe: Unterrichtende aller Stufen, Interessierte
Kurskosten: Fr. 30.-
Anmeldung: bis 29. August 2018 an katechese@kath-tg.ch

Zurück

Fachstelle Katechese (KAT)

Franziskus-Weg 3
8570 Weinfelden
Tel. 071 626 11 41

katechese@kath-tg.ch

Mediothek

Öffnungszeiten
Di        09.00 – 18.00
Mi-Do 09.00 – 11.30
             14.30 – 17.00
Fr        09.00 – 11.30

Tel. 071 626 11 44

In den Herbstferien ist die Mediothek nur dienstags 9. und 16. Oktober von 9-18 Uhr geöffnet

Unser Tipp

14.11.2018, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Pfarreizentrum, 9320 Arbon

14.11.2018, 19:15 Uhr bis 20:45 Uhr
Kaplanei, Freiestr. 13, 8570 Weinfelden

17.11.2018, 10:15 Uhr bis 15:45 Uhr
Kartause Ittingen, Warth

Und übrigens ...

Der Optimismus
ist der wahre Stein
der Weisen,
der in Gold verwandelt,
was immer er berührt!
J.E. Chaponnière