Kollekte «Sonidos de la Tierra»

Auf Anregung von David Pfammatter unterstützen wir mit dieser Kollekte ein Projekt in Paraguay, das Jesuiten, zusammen mit dem bekannten einheimischen Dirigenten Luiz Szaran gegründet haben.

"Sonidos de la Tierra“ (Klänge der Welt), bietet sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Paraguay die Möglichkeit, zu stolzen Instrumentenbesitzern zu werden, Musikunterricht zu bekommen, zu üben und sogar Konzerte zu geben. 

Viele Schülerinnen und Schüler des Projekts waren Strassenkinder oder lebten in ärmsten Verhältnissen auf dem Land.

Rund 12.000 Kinder und Jugendliche aus 120 Dörfern sind inzwischen in das Projekt involviert, das Werte und Selbstvertrauen mit auf den Weg gibt. 

„Sonidos de la Tierra“ ist vor allem auch in den Dörfern der indigenen Bevölkerung, die noch immer unter Diskriminierung und Ausgrenzung leidet, tätig. Von der paraguayanischen Regierung gibt es für dieses Musikprojekt keine Gelder. 

Die heutige Kollekte überweisen wir an den Jesuiten-Pater Toni Kurmann. Er ist Präsident der Stiftung „Jesuiten weltweit“ in Zürich und er wird unsere Spende weiterleiten. 

Zurück

Pfarrei St. Alexander Aadorf

Kirchplatz 4
8355 Aadorf
Tel. 052 551 01 90 

Unser Tipp

21.08.2018, 09:00 Uhr
Pfarrkirche Aadorf

21.08.2018, 12:00 Uhr
Pfarreizentrum Aadorf

23.08.2018, 10:00 Uhr
Aaheim Aadorf

24.08.2018
Guhwilmühle

24.08.2018, 18:20 Uhr bis 19:00 Uhr
Pfarrkirche Aadorf

Unser Service

Sekretariat:
Marie-Louise Höpli
Tel. 052 551 01 91
Email: sekretariat.aadorf@kath-aadorf.ch

Mesmer/in:
Markus Jud / Roswitha Stämpfli
Tel. 052 551 01 94

Lageplan

zu den Pfarreien im Seelsorgeverband