Jubla Homburg-Gündelhart

jubla

 

Die Jungewacht, der Blauring oder zusammen geschlossen die JUBLA, ist ein Kinder und Jugendverband. Ziel dieser Vereinigung ist es, den Kindern eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu bieten.

Die JUBLA ist für alle Kinder ab der 1. Klasse. Jeden zweiten Samstagnachmittag versammeln sich Kinder und Leiter zu einer gemeinsamen Gruppenstunde. Eingestuft in Altersgruppen von sechs bis zwölf Kindern und betreut von zwei bis drei Leiter, erleben sie gemeinsam Action, Abenteuer, Nervenkribbeln, aber auch ruhige und besinnliche Momente. Es finden alljährlich fünf bis zehn Scharanlässe statt, an denen die ganze Schar miteinander teilnimmt, zum Beispiel beim Papiersammeln oder bei grösseren Geländespielen. Der absolute Höhenpunkt eines JUBLA Jahres ist das Lager. Sei es ein Hauslager oder Zeltlager, es schweisst die Schar wieder für ein Jahr zusammen und das gemeinsame Erlebte bleibt noch für Jahre in Erinnerung.

Scharleiter:

Judith Herzog, Homburg

Tel. Nr.: 052 763 33 00

Weitere Angaben und aktuelles Programm auf: http://www.jubla-hg.ch

Mietgliedschaft:

Jederzeit durch Besuchen der Gruppenstunden

Mietgliederbeiträge:

32 Franken für das erste Kind pro Jahr

16 Franken für jedes weitere Kind der gleichen Familie pro Jahr

Lokalität:

Jublaraum bei der katholischen Kirche Homburg

 

Bilder von Jubla-Aktivitäten:

Pfarrei Peter und Paul Homburg

Kath. Pfarramt Homburg

Eugerswilerstrasse 3

8508 Homburg

T 079 370 71 32 oder Mail: pfarramt.homburg@bluewin.ch

Pfarrverantwortung:

Bischofsvikar Ruedi Heim

 

Unser Tipp

04.06.2016, 20:00 Uhr
Kirche