Die Pfarrei St. Blasius liegt innerhalb der Grenzen der politischen Gemeinde Bichelsee-Balterswil und zählt ca. 1130 Katholiken (Stand 2013) . Unsere Kirchgemeinde gehört zum Bistum Basel und ist im Pastoralraum Tannzapfenland eingegliedert. Die Verwaltung der Finanzen und Liegenschaften liegt in den Händen der Kirchenvorsteherschaft. Die stimmberechtigten Kirchbürgerinnen und Kirchbürger werden jährlich zur Budget- und Rechnungsgemeinde eingeladen und haben dort Gelegenheit mitzuentscheiden.

Das Katholische Pfarramt befindet sich im Pfarrhaus. Dieses barocke Gebäude ist um 1770 erbaut worden. 1990 fand die letzte Totalrenovation statt. So sind neben einer Wohnung, dem Pfarramt, auch verschiedene Räume für kirchliche, aber auch für andere Anlässe in ihm untergebracht. Das Pfarrhaus gehört zu den wichtigsten, das Ortsbild prägenden Gebäuden und steht unter Denkmalschutz. Zum Andenken an den Raiffeisenpionier, Dekan Johann Evangelist Traber, steht auf dem Vorplatz ein Brunnen, der 1953 eingeweiht wurde.