Unsere Ministranten

Unsere Ministranten im Europa Park 2018
Die Minis mit ihren BetreuerInnen im Europa Park

Freude über 11 neue Ministranten

Von den 31 Erstkommunikanten haben sich 11 Mädchen und Buben für die Mini-ausbildung angemeldet. Herzlich heissen wir euch in unserer Schar willkommen.
Die neuen Mins werden nach den Sommerferien ausgebildet und am Samstag,15. September, 18 Uhr bei einem Familiengottesdienst in Münsterlingen eingekleidet. An diesem Anlass verabschieden wir die 9 ausscheidenden älteren Minis. Die Minischar zählt dann 47 Mitglieder.

Minis können in den Gottesdiensten etwas tun. Sie stellen dar, was die Gläubigen in den Kirchenbänken geistig mitvollziehen. So ist das Ministrieren eine kindgemässe Form den Gottesdienst zu erleben. Die Zusammenarbeit mit den Minis bereitet aber auch viel Freude: Mit ihrer Lebendigkeit und ihrem spielerischen Ernst erinnern sie an Jesu Verheissung, dass der Glaube etwas Kinderleichtes und das Reich Gottes gerade den Unmündigen versprochen ist. Mir jedenfalls hat die Zusammenarbeit mit euch Minis viel Freude bereitet.
Dafür danke ich euch.

Ich bedanke mich bei den Mesmerinnen Edith Marugg, Angi Haslauer und Monika Schmid. Als Ministranten-Betreuerinnen wirken sie bei der Aus- und Weiterbildung mit, organisieren die Einsätze der Minis in den Gottesdiensten und gestalten das Plauschprogramm und die Ausflüge.

Vergelt’s Gott!

Matthias Loretan

Zurück

Katholischer Pastoralraum Region Altnau

Sommeristrasse 8  |  8594 Güttingen
Sekretariat |  071 695 14 39
Seelsorge |  071 695 16 31

Bürozeiten
Montag - Freitag
9.00 bis 11.30 Uhr

Unser Tipp

29.07.2018, 10:30 Uhr
Altnau

05.08.2018, 10:00 Uhr
Altnau