Ivan Trajkov als neuer Pastoralraumleiter

Ivan Trajkov wurde einstimmig als neuer Pastoralraumleiter gewählt
Ivan Trajkov

Ein herzliches Willkommen

Die Wahlkommission der Kirchgemeinde Altnau-Güttingen-Münsterlingen entschied einstimmig, Ivan Trajkov als Pastoralraumleiter ad interim anzustellen. Er wird dieses Amt von seinem Vorgänger Matthias Loretan übernehmen, der Ende Juli 2018 das Pensionsalter erreichen und die Leitungsaufgaben abgeben wird (vgl. Stellenausschreibung). Diese Entscheidung erfolgte in enger Zusammenarbeit mit Margrith Mühlebach, der Regionalverantwortlichen des Bischofsvikariats St. Viktor.

Vakant ist damit noch die 30%-Stelle des zugeordneten leitenden Priesters. Das zuständige Personalamt des Bistums Basel will sich auf Sommer 2018 für eine gute Lösung einsetzen.

Die Anstellungsbehörde und das Seelsorgeteam freuen sich auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit dem designierten Pastoralraumleiter Ivan Trajkov. Wir wünschen ihm zum offiziellen Arbeitsbeginn am 1. August 2018 viel Freude und Genugtuung bei der neuen Tätigkeit.

Am 2. und 3. Mai haben Sie an den Kirchgemeindeversammlungen Gelegenheit Ivan Trajkov persönlich kennenzulernen.

Um nach kirchlichem Recht von der Kath. Kirchgemeinde gewählt zu werden, unterliegen Pfarrer und Gemeindeleiter/innen der Residenzpflicht. Der Bischof von Basel schreibt den designierten Pastoralraumleitern die Wohnsitzpflicht in einem Pfarrhaus innerhalb des Pastoralraums vor. Zurzeit sind alle Dienstwohnungen vermietet und das geeignete Mietobjekt in Altnau ist per 31. Juli 2018 nicht verfügbar. Die Kirchenvorsteherschaft hat sich gegenüber dem Bischof von Basel sowie in Absprache mit Ivan Trajkov verpflichtet, bis spätestens 31. Juli 2020, die Wohnsitznahme im Pfarrhaus in Altnau zu gewährleisten.

Marc Derungs, Präsident Kath. Kirchgemeinde
Altnau-Güttingen-Münsterlingen


Ivan Trajkov stellt sich vor

Liebe Pastoralraumangehörige

Ich möchte Sie herzlich begrüssen und meine grosse Freude zum Ausdruck bringen, dass ich die Leitung des Patoralraums der Region Altnau ab Anfang August übernehme.

Ich bin 40 Jahre alt, verheiratet und habe mit meiner Frau Suza vier Kinder. Als Diplomierter Theologe arbeite ich seit 14 Jahren als Pastoralassistent in der katholischen Pfarrei St. Stefan in Kreuzlingen-Emmishofen und Bruder Klaus Tägerwilen.

Meine ausführliche Vorstellung werde ich in einer späteren Pfarrblattausgabe tätigen. Ich danke der Wahlkommission der Kirchgemeinde Altnau-Güttingen-Münsterlingen für das entgegengebrachte Vertrauen. Die Vorfreude auf die neuen Begegnungen, Bekanntschaften und Erfahrungen sind jetzt schon gross und ich freue mich auf einen offenen und warmen Empfang.

Ich grüsse Sie herzlich
Ivan Trajkov


Vom Seelsorgeverband zur Kirchgemeinde Altnau, Güttingen, Münsterlingen

Auf Anfang 2018 löst  die fusionierte Kirchgemeinde die drei Kirchgemeinden Altnau, Güttingen und Münsterlingen sowie den Seelsorgeverband ab.

Zurück

Katholischer Pastoralraum Region Altnau

Sommeristrasse 8  |  8594 Güttingen
Sekretariat |  071 695 14 39
Seelsorge |  071 695 16 31

Bürozeiten
Montag - Freitag
9.00 bis 11.30 Uhr

Unser Tipp

27.05.2018, 10:30 Uhr
Birwinken