Bibliodratmatische Kleinformen

Bibliodratmatische Kleinformen
Bild zVg
Ort: BBZ Arenenberg, Salenstein und Zentrum Franziskus Weinfelden
Datum und Uhrzeit: 22.09.2018, 09:15 Uhr bis 16:45 Uhr
Organisator: Fachstelle Katechese, Interessegem. Bibliodrama

Die vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten im Bibliodrama und die gruppenorientierte Arbeitsweise sind ideal für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
Das Ausprobieren von Rollen auf einem biblischen Hintergrund ermöglicht christlich-jüdische Lebensweisen zu erproben und sich spirituell weiter zu entwickeln.
Die Teilnehmenden lernen einen verantwortungsvollen Einsatz bibliodramatischer Elemente im Unterricht - sowohl für Einzellektionen als auch für längere Unterrichtseinheiten.

Inhalte und Methoden

  • Bibliodrama mit seiner individuellen und gruppendynamischen Wirkung selber erfahren
  • Reflexion über das Verfahren von Bibliodrama und über die Bedeutung von existentieller Bibel-Didaktik
  • Kreative Gestaltungsformen mit unterschiedlichen Materialien kennenlernen
  • Einpbung verschiedener bibliodramatischer Elemente für den Unterricht
  • Anwendung des Gelernten im eigenen Unterricht zwischen den Kurseinheiten

Informatioenen

Datum und Zeit: Sa/So 22./23. Sept., Sa 27. Okt. und Sa 24. Nov. 2018 sowie Sa/So 12./13. Jan. 2019, jeweils 9.15-16.45 Uhr
Ort: Zentrum Franziskus, 8570 WEinfelden und BBZ Arenenberg, 8268 Salenstein (Wochenenden)
Leitung: Bruno Fluder, Theologe und Bibliodrama-Ausbilder; Ute Küry, Katechetin und Biliodramaleiterin
Zielgruppe: Katecheten/innen, Theologen/innen, Interessierte
Kurskosten: Fr. 400.- (exkl. Literatur, Unterkunft, Essen, Reisespesen)
Anmeldung: bis 30. Juni 2018 an katechese@kath-tg.ch

 

Zurück

Fachstelle Katechese (KAT)

Franziskus-Weg 3
8570 Weinfelden
Tel. 071 626 11 41

katechese@kath-tg.ch

Mediothek

Öffnungszeiten
Di        09.00 – 18.00
Mi-Do 09.00 – 11.30
             14.30 – 17.00
Fr        09.00 – 11.30

Tel. 071 626 11 44

In den Pfingstferien (10.-21. Mai) ist die Mediothek nur am Dienstag, 15. Mai, von 9-18 Uhr geöffnet

Unser Tipp

05.06.2018, 19:15 Uhr bis 21:15 Uhr
Zentrum Franziskus, 8570 Weinfelden

06.06.2018, 14:15 Uhr bis 17:30 Uhr
Bankplatz 5, 8500 Frauenfeld

30.06.2018, 08:15 Uhr bis 12:30 Uhr
Bankplatz 5, 8500 Frauenfeld

12.09.2018, 13:45 Uhr bis 17:45 Uhr
Zentrum Franziskus, 8570 Weinfelden

26.09.2018, 13:30 Uhr bis 16:45 Uhr
Zentrum Franziskus, 8570 Weinfelden

Und übrigens ...

Was die Erde braucht ist
eine Menschheit, die sie nicht
länger als Supermarkt, sondern
als Heimat betrachtet.
Yann Arthus-Bertrand