Bischofsvikariat St. Viktor: Leitung

Die Mitglieder der Bistumsregionalleitung St. Viktor
Bischofsvikar Hanspeter Wasmer und Regionalverantwortliche Margrith Mühlebach-Scheiwiller

Personen

Funktion Name E-Mail
Bischofsvikar Hanspeter Wasmer hanspeter.wasmer@bistum-basel.ch
Regional-verantwortliche Margrith Mühlebach margrith.muehlebach@bistum-basel.ch
Sekretariat Kristina Gjetaj bischofsvikariat.stviktor@bistum-basel.ch
Sekretariat Cornelia Burri bischofsvikariat.stviktor@bistum-basel.ch

Bischofsvikariat St. Viktor
Abendweg 1, 6000 Luzern 6

T –  041 417 03 40
E –  bischofsvikariat.stviktor@bistum-basel.ch
W - Bistum Basel

Hanspeter Wasmer

Hanspeter Wasmer (Jg. 1966) ist in Wohlen aufgewachsen. Nach einer kaufmännischen Berufslehre bei der Aargauischen Kantonalbank studierte er zunächst am Katechetischen Institut in Luzern, anschliessend an den Theologischen Fakultäten in Luzern und Wien. 1996 empfing er die Priesterweihe. Nach seinem Vikariat in der Pfarrei Reiden-Wikon war er sieben Jahre Subregens im Seminar St. Beat in Luzern. Seit 2004 leitete er als Pfarrer die Pfarrei St. Pius in Meggen, von 2015 bis Ende Januar 2018 den Pastoralraum "Meggerwald Pfarreien". Ebenso war er seit 2009 Dekan des Dekanats Luzern-Habsburg.

Per 01.03.2018 ernannte ihn Bischof Felix Gmür zum Bischofsvikar für die Bistumsregion St. Viktor.

Margrith Mühlebach-Scheiwiller

Margrith Mühlebach (*16. Sept. 1956) ist verheiratet und hat vier Kinder. Sie ist Laientheologin, Beraterin für Supervision, Organisationsentwicklung und Coaching und Familienfrau. Sie wohnt in Dettighofen/TG.

Nach der Handelsschule Merkuria in Wil (1973–1974) absolvierte sie mehrere Praktika. Ab 1975 nahm sie am Seminar für Religionspädagogik und Gemeindepastoral in Koblenz (D) teil. Danach absolvierte sie ihr Anerkennungsjahr als Seelsorgehelferin in Oberegg AI. Von 1981 bis 1983 studierte sie an der Theologischen Hochschule Chur (Dritter Bildungsweg) mit anschliessendem Pastoraljahr in Oberegg. Von 1998 bis 2001 machte sie eine Ausbildung in Organisationsentwicklung, Coaching und Supervision und war anschliessend als Beraterin tätig.

2000–2009 nahm Margrith Mühlebach interimistisch die Leitung der Pfarrei Pfyn, 2009–2012 die Leitung der Pfarrei Frauenfeld wahr.

Per 1.09.2014 ernannte sie Bischof Felix Gmür zur Regionalverantwortlichen im Bischofsvikariat St. Viktor.

Nachricht "Mühlebach wird Regionalverantwortliche" (2014)

 

Bischofsvikariat St. Viktor

Bistumsregionalleitung für die Kantone Luzern, Schaffhausen, Thurgau und Zug

Abendweg 1, 6000 Luzern 6
T –  041 417 03 40
W – Bistum Basel

Unser Tipp

22.11.2018, 19:15 Uhr bis 21:30 Uhr
Zentrum Franziskus, Franziskus-Weg 3, 8570 Weinfelden

29.11.2018, 14:15 Uhr bis 18:00 Uhr
Weinfelden, Rathaus